ÜBER MICH

Regina Senger, Coaching Göttingen.jpg

Meine Qualifikationen / berufl. Werdegang

 

Diplom-Studiengang Sozialarbeit, Hochschule Bremen

Diplom-Studiengang Supervision, Universität Kassel   

Approbation als Kinder und Jugendlichenpsychotherapeutin

Einige Jahre Lehrtherapeutin und Supervisorin für Auszubildende in der Gestaltpsychotherapie

Langjährige Berufserfahrung in einer Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern (u. a. psycholog. Diagnostik, LRS-Diagnostik und Begutachtung, psychoth. Behandlung von Eltern, Jugendlichen und Kindern, Mediation bei Trennung und Scheidung)

Freiberufliche Tätigkeit als Dipl.-Supervisorin und Coach

 

Ausbildungen

 

Gestaltpsychotherapie

Grundausbildung Gesprächstherapie

Suchtkrankenhilfe

Mediation für Supervisoren/innen, anerkannt vom Bundesamt für Mediation

Zertifizierte Kursleiterin für „Kinder im Blick“ für Eltern in Trennung und Scheidung

Zerifizierte Kursleiterin für „Gelassen und sicher im Stress“

 

Meine Qualitätssicherung / Fortbildungen

 

Regelmäßige und vielseitige professionelle Fortbildungen u. a. Coaching, Teamrekonstruktion, System. Beratung, PEP, Traumatherapie, Gewaltschutzgesetz, Hypnosetherapie, Schematherapie, sex. Gewalt, Einsatz kreativer Medien u.v.m.

Regelmäßige Teilnahme an Kongressen

Regelmäßige kollegiale Beratung

Mitglied im Berufsverband der Deutschen Gesellschaft für Supervision und Coaching e.V. (DGSv)

Regelmäßige Teilnahme am Qualitätsverfahren der DGSv

Anwendungsfelder:

 

Behinderteneinrichtungen, Beratungsstellen, Gesundheitsbereich, Horte, Journalismus, Jugendhilfeeinrichtungen, Kindertagesstätten, Kultureinrichtungen, Menschen in Leitungsfunktion, Pflegeeinrichtungen, psycholog. Einrichtungen, psychosoziale Einrichtungen, Schulen, selbständige Berufe, wissenschaftliche Institutionen, sonstige Einrichtungen